wilkon Sicherheitstechnik Videoüberwachung Einbruchmeldesysteme Mechanischer Schutz Zutrittskontrolle Notrufsysteme

wilkon.sicherheitstechnik

Ihr kompetenter Partner in Sachen Objektschutz

Start > Sie befinden sich dortBlog > 

IHK Veranstaltung "Sicherheit im Einzelhandel"

20. Juni 2016 • Nürnberg

Am Montag, 20. Juni 2016 werden wir als Referenten bei der IHK Veranstaltung „Sicherheit im Einzelhandel - Einbruchschutz und Warensicherung“ in Nürnberg mit dabei sein. Mit den Themen Einbruchschutz und Sicherung des Warenbestands sollten sich Eigentümer und Entscheider aus dem Einzelhandel nicht erst dann befassen, wenn ein Schaden eingetreten ist. Wirksame Prävention ist möglich, nötig und sogar wirtschaftlich und datenschutzkonform umsetzbar – so die Zielsetzung der Veranstaltung. Als Errichterbetrieb für Videoüberwachungs-anlagen lautet der Titel unseres Beitrags „Videoüberwachung rechnet sich! Anforderungen, Fallstricke und Mehrwerte für den Einzelhandel“.
Als weitere Referenten nehmen an diesem spannenden Vormittag teil:

  • Polizeipräsidium Mittelfranken „Nein, es passiert nicht nur bei den Anderen! Häufige Tatmuster und wirksame Präventionsstrategien gegen Einbruch“
  • NÜRNBERGER Versicherungsgruppe „Einbruchprävention aus Sicht eines Versicherers“
  • Checkpoint Systems GmbH „Diebstahlschutz im Einzelhandel“ 
  • Bayerisches Landesamt für Datenschutzaufsicht „Rechtlicher Rahmen für den Einsatz elektronischer Sicherungsmaßnahmen im Einzelhandel“

Die Einladung zu dieser Veranstaltung finden Sie unter: https://www.ihk-nuernberg.de/de/Veranstaltungen/Sicherheit-im-Einzelhandel-Einbruchschutz-und-Warensicherung/4599


Wir freuen uns auf die Veranstaltung, viele Teilnehmer und interessante Gespräche rund um das Thema „Sicherheit im Einzelhandel“!

Einbrecher scheitern an Sicherheitstechnik

Juni 2016 • LKA Bayern und Baden Württemberg

Sicherheitstechnik schützt vor Einbrüchen!
Wir wussten es schon immer......


http://www.polizei.bayern.de/news/presse/aktuell/index.html/242290

 

 

Andreas Wendt ist ab sofort Axis Certified Professional!

01.Juni 2016• Prüfung erfolgreich bestanden

Die Bezeichnung Axis Certified Professional ist ein weltweiter Zertifizierungsstandard auf dem Gebiet der Netzwerk-Video Anwendung. Mit dieser Zertifizierung wird Kompetenz, Fachwissen und praktische Erfahrung auf diesem Gebiet bescheinigt. Sie wird nur Personen erteilt, die die Axis-Network-Video-Prüfung für Fortgeschrittene bestanden haben.

 

Herzlichen Glückwunsch lieber Kollege!

Neu in unserem Showroom: Jablotron JA100

25. April 2016• Die intelligente Lösung für Privat und Gewerbe

Bereits seit 2014 ist wilkon Systems GmbH & Co. KG anerkannter Jablotron-Partner. Nach ausgiebigen Tests haben wir uns zur Aufnahme der Jablotron JA100 Serie in unser Produktsortiment entschieden.Die JA1000 ist ein sehr flexibel einsetzbares Einbruchmelde- bzw. Alarmsystem. Als Hybridsystem können sowohl kabelgebundene Komponenten über Bustechnik als auch Funkkomponenten eingebunden werden. Damit eignet sich die JA100 bestens sowohl für Neubauvorhaben als auch zur Nachrüstung von Bestandsobjekten im privaten und gewerblichen Bereich.

Blockflexmount von Mobotix

Neue Block Flexmounts für die Mobotix S15

26. November 2014 • Vier neue Flexmounts für verschiedene Lichtverhältnisse

Mit vier neuen Block Flexmounts können die Fähigkeiten der Mobotix S15D zusätzlich erweitert werden. Die Sensoren die perfekt auf den Tag- bzw. Nachtbetrieb abgestimmt sind, machen die S15D zum echten Allrounder. Außerdem unterstützen alle eine Auflösung von 5 Megapixel, was gestochen scharfe Bilder erlaubt. Die S15D ist perfekt für eine diskrete Überwachung geeignet, da Objektiv und Sensor von der restlichen Kameraeinheit durch ein Kabel getrennt sind. So können die kompakten und robusten Block Flexmounts die bereits praktische Montagebohrungen besitzen einfach und unauffällig in verschiedensten Umgebungen angebracht werden.

Die neuen Mobotix Blockflexmounts im wilkon Webshop » 

Axis P1405-E

Axis P14-Reihe – Exzellente Bildqualität und leichte Installation

2.11.2014 • Bullet-Kameras der P14-Reihe von Axis überzeugen mit hoher Bildqualität und praktischen Zusatzfunktionen

Bei der Axis P-14XX Serie handelt es sich um Überwachungskameras in Bullet-Bauform. Erhältlich in Varianten für den Innen- und Außenbereich bestechen diese Kameras durch HDTV-Auflösung bei einer Bildrate von 30 Bildern pro Sekunde. Die Möglichkeit der direkten Videospeicherung auf SD/SDHC-Karte und die kinderleichte Installation sind allerdings nicht die einzigen Besonderheiten die die P14-Reihe zu bieten hat.

F41 Main Unit und Bildsensoren F1005-E/F1015

Axis F-Serie für dezente Überwachung im Innen- und Außenbereich

10. November 2014 • Neue Kamerareihe von Axis zu günstigen Konditionen im wilkon Webshop

Ab sofort finden Sie im wilkon Webshop die neuen Kameras der F-Serie von Axis. Im Gegensatz zu herkömmlichen Kameras sind bei der F-Serie die Bildsensoren mit einem 3 oder 12 Meter langem Kabel verbunden. Das macht es möglich, die Bildsensoren bündig mit Wand oder Decke oder auch einfach nur an Orten mit geringen Platzangebot zu verbauen. Die F-Serie von Axis enthält neben der stets gleichen F41 Main Unit unterschiedliche Sensoren für den Innen- und Außenbereich.

Abus Kompetenzpartner Secvest Logo

Wilkon ist Kompetenzpartner Secvest

03. November 2014 • Nürnberger Sicherheitsdienstleister vertieft Zusammenarbeit mit ABUS

Schon vor dem offiziellen Verkaufsstart (Q2/2015) der neuen Secvest von ABUS bekam wilkon im Zuge des „Kompetenzpartner Secvest“-Programms die Möglichkeit, die Funktionen der neuen IP-Alarmanlage von ABUS kennenzulernen. Wilkon, das bereits geprüfter ABUS Funkalarm-Errichter ist, erweitert damit die seine Servicekompetenz für ABUS Alarmanlagen und steht Kunden in der Metropolregion Nürnberg aber auch überregional mit Rat und Tat zur Seite.

Sofortüberweisung

Sofortüberweisung im wilkon Webshop implementiert

12. September 2014 • Neues Bezahlsystem ermöglicht bequeme Kaufabwicklung

Mit der Einführung des Bezahlsystems Sofortüberweisung haben die Kunden des wilkon Webshops nun drei Möglichkeiten ihre bestellten Produkte zu bezahlen. Neben der klassischen Vorkasse, stehen mit PayPal und nun auch Sofortüberweisung zwei sehr bequeme und vor allem zeitsparende Alternativen für die Kaufabwicklung im wilkon Webshop zur Verfügung. 

STEP-Partnerlogo

wilkon Systems ist Samsung STEP-Pratner

30. August 2014 • Große Auswahl an Samsung Überwachungskameras im wilkon Webshop

Als einem der wenigen Samsung STEP-Partner in Nürnberg (STEP = Samsung Techwin Eco Partnership) steht wilkon Systems das gesamte Sicherheitstechnik-Knowhow des südkoreanischen Elektronikkonzerns zur Verfügung. Die Vorteile, die zum Beispiel aus einem maßgeschneiderten Support entstehen, gibt wilkon Systems direkt an die Kunden weiter.

unsere aktuellen Samsung-Produkte » 

Surveillance Station auf iMac, Macbook Air und Macbook Pro

Videoüberwachung für Mac OS X

28. August 2014 • Neue IP-Videoüberwachungspakete - die optimale Lösung auch für den Mac

Ab sofort bietet wilkon neu zusammengestellte Sets für die Videoüberwachung an (wir berichteten). Neben den neuen Kameras mit einem sehr attraktiven Preis-Leistungsverhältnis zeichnen sich die Sets v.a. durch ihre optimale Untersützung für OS X aus. Wer also auf seinem Macbook oder stationären Mac auf ein Videoüberwachungssystem zugreifen muss, fährt mit den Sets besonders gut, weil kein Windows benötigt wird. 

 

Das Surveillance-Plugin für Safari

Möglich macht dies das von Synology eigens entwickelte Safari Browser-Plugin. Damit erhalten Sie - ohne umständliche Softwareinstallation - den vollen Bedienkomfort der SurveillanceStation (Live-Bilder, Kameraverwaltung, etc.) von ihrem iMac, Macbook oder Macbook Pro aus.

 

Getestet unter Mavericks 10.9.4

wilkon hat alle Sets unter OS X 10.9.4 (Mavericks) getestet. Dabei zeigte sich, dass das System stabil arbeitet und der volle Funktionsumfang zur Verfügung steht. Da kein Java mehr benötigt wird, ist das Handling der gesamten Oberfläche viel entspannter, da die Ausführung von Java nicht jedes Mal bestätigt werden muss. 

Beispiel IP-Videoüberwachungsset

Neue IP-Videoüberwachungssets bei wilkon

28. August 2014 • Neue Pakete für die IP Videoüberwachung für Privat, Einzelhandel und Gewerbe

Mit einer neuen Serie von IP Videoüberwachungspaketen bietet wilkon optimal aufeinander abgestimmte Lösungen für Anwendungen im privaten Bereich bzw. für den Einzelhandel, Gewerbe sowie für Hotellerie und Gastronomie. Angefangen bei Sets mit zwei IP Kompaktkameras von AXIS für den Innenbereich bis hin zum Paket für Innen- und Außen inklusive praktischem Betrachter (VisualStation) bleiben keine Wünsche offen. Die Sets zeichnen sich v.a. durch ihre einfache, intuitive Benutzeroberfläche und ihre - dank FullHD - optimale Bildqualität aus. Gleichzeitig stehen eine Reihe von Funktionen zur Verfügung, die man sonst nur in weitaus teureren Systemen erwarten würde. In allen Überwachungs-Sets sind ausschließlich hochwertige NVRs von Synology, IP-Kameras von AXIS und Samsung sowie Festplatten von Seagate bzw. Western Digital enthalten.

Mobiler SD-Karten-NAS von Synology

26. Mai 2014 • Embedded Data Station (EDS214) von Synology überzeugt mit Allround-Talenten

Die Embedded Data Station 214 von Synology eignet sich rein prinzipiell für alle Anwendungsbereiche von privatem Haushalt bis zu großindustriellen Anforderung. Gerade aber für Industrie und Gewerbe sind einige Eigenschaften des sehr kompakt gehaltenen NAS besonders interessant.

Videoüberwachungs-Set aus 4 Kameras und einer Synology-Einheit

Neue Rundum-Sorglos Videoüberwachungssets zum attraktiven Preis

12. Mai 2015 • Aktuelle FullHD-Kameras mit Synology-NAS-Systemen

Unsere attraktiven Videoüberwachungssets auf Grundlage der NAS-Systeme von Synology sind seit jeher sehr beliebt bei unseren Kunden. Kein Wunder: alles läuft ohne Software-Installation und dank der intuitiven Benutzerführung ist die Grundkonfiguration mit wenigen Mausklicks erledigt. Mit dem aktuellen Update sind unsere Sets ab sofort noch attraktiver: Die neuen Brickcom Minidome-Kameras MD-200Ap mit 2MP-Auflösung (1080p) bieten optimale Videoqualität zu einem attraktiven Preis. Das kürzlich erschienene Update der Surveillance-Station auf Version 6.3 beta bietet neben zahlreichen weiteren Features echte Plattform-Unabhängigkeit und ist damit eine der wenigen guten Videoüberwachungslösungen für OS X!

 

zu den aktuellen IP-Videosets » 

 

 

 

SurveillanceStation

SurveillanceStation 6.3 Beta verbessert OSX-Kompatibilität

06. Mai 2014 • Java-freies Safari-Plugin sorgt für 6-fach schnellere Ladezeiten unter OSX

Mit der Veröffentlichung der neuesten Beta-Version der SurveillanceStation hat Synology neben der Unterstützung weiterer Kameratypen und der komfortablen Darstellung von entzerrten Fisheye-Bildern auch auf mobilen Geräten ein besonderes Augenmerk auf alle Mac-User gelegt. Mit der 6.3 Beta kommen nun alle Benutzer eines OSX-Systems in den Genuß, ohne die Installation von zusätzlicher Software, alle Funktionen der SurveillanceStation direkt zur Verfügung zu haben.

Research & Development

24. April 2014 • Robotikeinsatz im Hotel

Nach erfolgreichem Abschluss des SiNafaR-Projekts zusammen mit dem Fraunhofer Institut, EADS und weiteren Kooperationspartnern hat sich jetzt möglicherweise ein neues europaweites Forschungsprojekt für die wilkon Systems GmbH & Co. KG ergeben. Im Rahmen des EU-Förderprogramms HORIZON 2020 wurde ein Projektantrag eingereicht, um Einsatzmöglichkeiten von Robotiksystemen im zivilen Sicherheitsbereich weiter zu erforschen.

Manchmal muss der Chef selbst ran...

Schub für die Systems

25. März 2014 • Neue Aufträge und ein Auszubildender

Die wilkon Systems GmbH & Co. KG entwickelt sich stetig weiter. Das Engagement und die Reisebereitschaft unserer Techniker haben unserem Unternehmen noch einmal einen enormen Schub verliehen! Inzwischen sind wir im gesamten süddeutschen Raum mit technischen Installationen unterwegs. Ein interessanter Auftrag in der jüngeren Vergangenheit war die Installation von Wetterkameras in Garmisch-Partenkirchen, Oberstdorf und Schwangau im Auftrag der Live Spotting Media.

Synology Patch gegen Heartbleed Sicherheitslücke

10. April 2014 • Patch zur Behebung der OpenSSL Sicherheitslücke steht zum Download bereit!

Die Heartbleed genannte Sicherheitslücke in OpenSSL ist seit Bekanntwerden von allen betroffenen Firmen mit Hochdruck entschärft worden. Auch Synology bietet seit gestern, 10.04.2014, einen entsprechenden Patch für den DiskStationManager 5.0 (DSM 5.0) an. Für die DSM Versionen 4.2 und 4.3 folgen die Patches in Kürze. Sie können entweder über die Synology Website oder die Programmoberfläche des DiskStation Managers installiert werden. Das Aufspielen des Patches wird dringend empfohlen. Auch die Sicherheitszertifikate sollten erneuert werden.

Der neue XQAND Baku

Verkaufsstart des neuen XQAND Baku

Ab April 2014: Baku Datenspeicher in zwei praktischen Varianten

Ab April 2014 bietet XQAND zwei neue Datenspeicher für die Kameraverwaltung an. Der Spezialist für Mobotix Kameras bedient mit den Modellen Baku und Baku Solid kleiner Überwachungsprojekte mit bis zu fünf Mobotix-Kameras. Der sonstige Funktionsumfang ist mit dem anderer Modelle deckungsgleich. Die Bakus sind kompakt dimensioniert. Die Solid-Variante kommt mit einer 512 GB SSD Festplatte, was ihn gegen Stöße resistent macht. Die Basis Version ist mit einer 1 Terabyte Festplatte ausgerüstet. Beide können nicht erweitert werden.

wilkon Webshop in neuem Design

18. März 2014 • Mehr Übersicht über unser Sortiment

Seit kurzem zeigt sich unser Sicherheitstechnik-Webshop in neuem Look & Feel. Unser Sortiment mit mehr als 1.300 Artikeln ist nun deutlich klarer gegliedert. Außerdem wurde der Shop stärker mit unserer Website integriert, um Kunden auch stärker auf unser Service-Angebot als Errichterbetrieb aufmerksam zu machen. Damit nicht genug: Für die nahe Zukunft ist die Implementierung eines umfangreichen Suchfilters geplant. So können Produkte schnell und komfortabel nach gewünschten Produkteigenschaften aufgelistet werden.

wilkon Systems bildet Elektroniker für Informations- und Telekommunikationstechnik aus

Erster Azubi beginnt Ausbildung im Herbst 2014

Um der steigenden Nachfrage nach zuverlässigen Sicherheitssystemen gerecht zu werden, wird wilkon Systems sein Team in Zukunft durch einen Auszubildenden verstärken. Dazu hat die Handwerkskammer vor kurzem die Ausbildungsberechtigung für Elektroniker/innen der Fachrichtung "Informations- und Telekommunikationstechnik" an wilkon Systems vergeben. Ab Herbst 2014 wird der erste Auszubildende die 3 1/2 Jahre dauernde Ausbildung beginnen und sich mit der Inbetriebnahme und Vernetzung komplexer Sicherheitstechnik auseinandersetzen.

Synology DSM 5.0 kommt mit erweiterter Kameraunterstützung und verbesserter App

Update vom 10.03.2014 erhöht Leistung und Bediencomfort

Neben den bereits vorgestellten Neuerung im DSM 5.0 hat Synology auch an seiner mobile App DScam und der Unterstützung weiterer Kameras gefeilt. Das Central Management System (CMS) sorgt für eine reibungslose Verwaltung von Überwachungssystemen an mehreren Standorten. Lesen Sie hier, was sich im Detail geändert hat.

Mobotix Wärmebbildkamera mit PoE und IP66

Thermal-Version der AllroundDual M15 seit 15.03.2014 im wilkon-Webshop

Mobotix erweitert die M15 um ein Wärmebildmodell und kann so auch bei erschwerten Bedingungen wie völliger Dunkelheit, Rauch oder Smog auf die bewährte Architektur der AllroundDual M15 zurückgreifen. Die flexible Bestückung mit Mobotix-Sensormodulen (5MP, Farbe oder Schwarzweiß, Tele bis Hemispheric, mit oder ohne Long-Pass-Filter/LPF) bleibt erhalten. Der Thermalsensor kann über den Webbrowser eingestellt werden. Ein Blenden durch starke Lichtquellen ist nicht möglich. Drei verschiedene Modell stehen in unserem Webshop bereit.

Synology präsentiert DSM 5.0

Neue Version des DiskStation Managers mit neuer Oberfläche und verbesserten Funktionen

Nachdem bereits am 14.01.2014 die DSM 5.0 beta in einem Weltweiten Launch-Event vorgestellt wurde, steht seit 13.03.2014 die Vollversion des neuen DiskStation Managers zum Download auf der Synology-Website bereit. Jeder Besitzer einer DiskStation oder RackStation der x10-Serien oder aktueller kann sich nun einen Eindruck von den Neuerungen in dieser Version verschaffen. Die wichtigsten Änderungen können hier nachgelesen werden.

Neue Indoor-Kameras von Axis

Axis-Kameras Q6042, Q6044 und Q6045 speziell für den Indoor-Bereich

Kamerahersteller Axis ergänzt seine Outdoor-PTZ-Kameras (Q6042-E/44-E/45-E) mit geringfügigen Anpassungen um drei Varianten für den Innenbereich. Als Indoor-Kameras benötigen die Modelle Q6042, Q6044 und Q6045 nur noch die IP52-Schutzklasse, was sich in einem deutlich günstigeren Preis widerspiegelt. Funktionen, wie die automatische Bewegungserkennung bleiben auch in den Indoor-Versionen enthalten. Alle weiteren Modelle der Q60-Serie sind im wilkon Webshop zu finden.

Synology veröffentlicht Surveillance Station 6.1

Neue Vollversion der Surveillance Station mit Performance-Boost

Seit 27. November 2013 steht die neueste Vollversion der Surveillance Station auf der Homepage von Synology oder direkt über den DiskStation Manager zum Download bereit. Highlight dieser Version ist mit Sicherheit das von Synology entwickelte Web-Plugin, das den Einsatz von Java für Windows überflüssig macht. Dadurch wird die Ladeleistung erhöht, was die gleichzeitige Betrachtung von bis zu 49 Live-Kanälen in HD Qualität ermöglicht. Danaben kann Version 6.1 der Surveillance Station noch mit weiteren Vorteilen überzeugen.

Synology passt neue DiskStations an unterschiedlichste Bedürfnisse an

Neue DiskStations 214se, 214+ und 414 ab sofort im wilkon Shop

Mit den DiskStations 214se, 214+ und 414 bietet Synology drei neue NAS mit modifizierter Hardware an. Die abgespeckte Version 214se mit günstigem Preis für Privatanwender und kleine Unternehmen, die 214+ mit erweitertem Hauptspeicher für kleinere und mittlere Unternehmen und die DiskStation 414 mit vier Festplatteneinschüben einer ehöhten Schreib-und Lesegeschwindigkeit.

Mobotix T24 jetzt mit Klingeltastenmodul

Klingeltastenmodul macht T24 von Mobotix zum Alleskönner

Mit dem Klingeltastenmodul BellRFID erweitert Mobotix die Türstation T24 um praktische und unkomplizierte Klingeltasten. Damit bietet die T24 zusätzlich zu ihren vielen Extrafunktionen den gleichen Bediencomfort wie eine herkömmliche Türklingel.

Im Klingeltastenmodul ist bereits ein RFID-Scanner eingebaut, der das schlüssellose Öffnen der Tür ermöglicht. Zusammen mit anderen Funktionen, wie dem Aufnehmen von Sprachnachrichten oder dem weltweiten Video-Gegensprechen, wird die T24 so zum echten Alleskönner.

Die verschiedenen Klingeltasten-Module, die Mobotix anbietet, finden Sie in unserem Webshop. Weitere Informationen über die T24 finden Sie hier.

Synology DSM 5 verspricht verbesserten Bediencomfort

Synology stellt neueste Version des DiskStation Managers vor

Am 14.01.2014 wird Synology Deutschland im Congress Center Düsseldorf Version 5.0 Beta des DiskStation Managers vorstellen. Dieses Update wird bereits sehnlichst erwartet, da es eine Fülle an neuen Funktionen und verbesserten Bediencomfort verspricht.

wilkon Systems vertreibt XQAND

Mobotix-Spezialist erweitert das Produktangebot von wilkon Systems

Die Lösungen der Firma XQAND sind perfekt auf den Betrieb von Mobotix-Kameras ausgerichtet. Die vielen bereits integrierten Funktionen, wie der Kamerakonfigurator und der Kameramonitor, machen die Verwaltung von Mobotix-Kameras zum Kinderspiel. Darüber hinaus eröffnet das modulare Konzept und der Einsatz von Apps ein umfassendes Funktionsspektrum.

Gemeinsam mit den Vertretern der deutschen Brickcom-Distribution war unser wilkon-Team vor Ort: Simon Pan-narale (links), Markus Endres (mitte) und Andreas Wendt (rechts)

Hausmesse

Videoüberwachung und Alarmtechnik • 17. April 2013 im Deutschherrnkarre Nürnberg

Am 17. April fand unsere Hausmesse zum Thema Videoüberwachungs- und Alarmtechnik statt. Die Veranstaltung wendete sich gezielt an den Einzelhandel, die Gastronomie und Hotellerie. Im persönlichen Gespräch konnten wir die Besucher von der Leistungsfähigkeit unserer Lösungen überzeugen.
Dabei ging es insbesondere um Videoüberwachungslösungen und Funk-Alarm-Systeme, die sich unkompliziert nachrüsten lassen. Ferner präsentierten wir mit dem Mobi-Click LifeTel ein Notrufhandy, welches wir für den Einsatz in der Hotellerie entsprechend optimiert haben. Insgesamt gesehen verbuchen wir unsere Hausmesse als vollen Erfolg.

Brickcom 3MPx Nightvision Netzwerk-Minidome-Kamera MD-300Np-A1

wilkon Systems vertreibt Brickcom-IP-Kameras

14.1.2013 • Wichtige Erweiterung unseres Produktsortiments

wilkon Systems zählt zu den ersten Unternehmen, die Brickcom IP-Kameras in Deutschland online an Endkunden vertreiben. International hat sich Brickcom längst als Hersteller hochwertiger Kameras etabliert. Das Kamerasortiment wird von den großen Anbietern professioneller Videomanagementsoftware praktisch vollständig unterstützt und Brickcom konnte in den letzten Jahren zahlreiche Auszeichnungen für seine innovativen Überwachungskameras gewinnen. Demnächst werden wir an dieser Stelle weitere Informationen zu den innovativen Produkten des Herstellers zusammentragen.

wilkon Systems GmbH & Co. KG

Gründung der wilkon Systems GmbH & Co. KG

Wachsende Bedeutung der Sicherheitstechnik-Sparte

 

Aufgrund der wachsenden Bedeutung der Sicherheitstechnik-Sparte wurde Ende 2012 die wilkon Systems GmbH & Co. KG gegründet. Seit dem 1.1.2013 tritt die wilkon Systems GmbH auch nach außen auf und wickelt den gesamten Vertrieb von Sicherheitstechnik ab. Auch die Errichtungsdienstleistungen werden durch die wilkon Systems GmbH & Co. KG. übernommen. Der Webshop www.wilkon-sicherheitstechnik.de wird seit dem 1. Januar 2013 ebenfalls durch die neu gegründete Firma betrieben.

Das SiNafaR-Projektteam mit Vertretern des Projektträgers und des Bayerischen Staatsministerium für Wirtschaft, Infrastruktur, Verkehr und Technologie

Abschluss des SiNafaR-Projekts

Nürnberg, 7.2. 2013 • Research & Development bei wilkon


Beim Fraunhofer-Institut für Integrierte Schaltungen IIS fand am 7. Februar die Abschlusspräsentation des Forschungsprojekts "Sichere Navigation für autonome Robotikplattformen" (SiNafaR) vor Vertretern und Partnern aus Politik und Wirtschaft statt. Ziel des Projekts war es, die (teil-)autonome Navigation unbemannter Fluggeräte und Bodenfahrzeuge weiter zu optimieren. Dadurch soll der zivile Einsatz derartiger Systeme im Bereich des Objektschutzes bzw. für die Videoüberwachung großer Außenareale weiter vorangetrieben werden.