wilkon Sicherheitstechnik Videoüberwachung Einbruchmeldesysteme Mechanischer Schutz Zutrittskontrolle Notrufsysteme

wilkon.sicherheitstechnik

Bestellablauf

Bestellungen im Webshop

Informieren Sie sich vor Kauf anhand der Produktdatenblätter genau über die Leistungsmerkmale der von Ihnen gewünschten Produkte. Bei Fragen stehen wir Ihnen jederzeit gerne zur Verfügung:

 


Legen Sie die von Ihnen gewünschten Produkte in den Warenkorb. Bitte beachten Sie, dass wir online nur Bestellungen mit einem Warenkorbwert von mindestens € 75,00 inkl. MwSt. akzeptieren. Sollten Sie Produkte in geringerem Umfang bestellen wollen, kontaktieren Sie bitte unsere telefonische Bestellannahme. Rechts oben finden Sie stets eine Zusammenstellung der gerade im Warenkorb befindlichen Produkte. Wenn Sie fertig sind, klicken Sie im Warenkorb auf die Schaltfläche "Zur Kasse".

  • Vervollständigen Sie nun Ihre Angaben zur Bestellung durch Eingabe Ihrer persönlichen Daten, der gewünschten Zahlungs- und Versandart.
  • Um zukünftige Einkäufe in unserem Shop zu erleichtern und von unseren Gutschein-Aktionen zu profitieren, empfehlen wir Ihnen die Einrichtung eines Kundenkontos.
  • Durch Anklicken der Schaltfläche "kaufen" geben Sie eine verbindliche Bestellung der auf der Bestellseite aufgelisteten Waren ab. Dabei ist die Kenntnisnahme unserer AGBs und unserer Datenschutzerklärung zu bestätigen.


Sie sind fünf Tage an diese Bestellung gebunden. Sie erhalten unmittelbar nach der Bestellung auch eine Eingangsbestätigung gemeinsam mit den AGBs und der Widerrufsbelehrung per E-Mail an die von Ihnen genannte E-Mail-Adresse.

Telefonische Bestellung

  • Nutzen Sie die telefonische Bestellhotline, um sich vor dem Kauf ausführlich beraten zu lassen.
  • Bei Interesse erhalten Sie ganz unverbindlich eine detaillierte Aufstellung der von Ihnen nachgefragten Produkte, Produktpreise, der Versandkosten (und ggf. Nachnahmegebühren).
  • Ferner erhalten Sie eine schriftliche Ausfertigung unserer Allgemeinen Geschäftsbedingungen (mit Widerrufsbelehrung) und unserer Datenschutzbestimmungen.
  • Wenn Sie bestellen möchten, senden Sie uns das unterschriebene Bestellformular per Fax zurück. Vergessen Sie nicht, die Kenntnisnahme unserer AGBs und Datenschutzerklärung auf den entsprechenden Vordrucken zu bestätigen und ebenfalls an uns zurückzusenden.


Sie sind fünf Tage an diese Bestellung gebunden. Sie erhalten eine Eingangsbestätigung Ihrer Bestellung per E-Mail oder Fax an die von Ihnen genannte E-Mail-Adresse oder Fax-Nummer.

Bitte beachten Sie: Bei telefonischen Bestellungen erfolgt die Zahlung ausschließlich per Vorkasse oder Bankeinzug. Eine Zahlung per PayPal bzw. PayPal Express ist nicht möglich.

Zahlung

Zahlung per Vorkasse

Bei der Zahlungsart Vorkasse erhalten Sie nach Abschluss Ihrer Bestellung eine E-Mail mit detaillierten Informationen zur Zahlung (Bankverbindung etc.). Bitte überweisen Sie den Rechnungsbetrag unter Angabe Ihrer Bestell- und Kundennummer auf das angegebene Konto.

Bei der Zahlungsart Vorkasse erfolgt die Lieferung erst nach Eingang des Rechnungsbetrages auf unserem Konto.
Bitte überweisen Sie den Rechnungsbetrag innerhalb von zehn Tagen nach Ihrer Bestellung.

Zahlung per Bankeinzug

Bitte beachten Sie, dass diese Zahlungsart nur registrierten Bestandskunden zur Verfügung steht, die bereits Waren im Wert von über € 1.500,-- in unserem Webshop gekauft haben. Die Freischaltung erfolgt unter dieser Voraussetzung durch die telefonische Bestellhotline.

 

  • Bei der Zahlungsart Bankeinzug werden Sie im Laufe des Bestellprozesses dazu aufgefordert, uns Ihre Kontoinformationen mitzuteilen.
  • Mit dem Bankeinzug ermächtigen Sie uns zur Abbuchung des jeweiligen Rechnungsbetrags.
  • Die Abbuchung erfolgt direkt nach Bestelleingang und der manuellen Überprüfung Ihrer Bestellung. Der Versand der Ware erfolgt bei Bankeinzug frühestens zwei Bankwerktage nach der Abbuchung.


Ferner behalten wir uns vor, zur Wahrung unserer berechtigten Interessen ggf. eine Bonitätsauskunft auf der Basis mathematisch-statistischer Verfahren bei der SCHUFA Holding AG, Kormoranweg 5, 65201 Wiesbaden einzuholen. Ihre schutzwürdigen Belange werden gemäß den gesetzlichen Bestimmungen berücksichtigt. Eine Weitergabe an sonstige Dritte erfolgt nicht. Weitere Informationen finden Sie direkt auf den Seiten der SCHUFA.

Zahlung mit Bankeinzug per Fax

Bitte beachten Sie, dass diese Zahlungsart nur registrierten Bestandskunden zur Verfügung steht, die bereits Waren im Wert von über € 1.500,-- in unserem Webshop gekauft haben. Die Freischaltung erfolgt unter dieser Voraussetzung durch die telefonische Bestellhotline.

  • Bei der Zahlungsart Bankeinzug per Fax erhalten Sie im Laufe des Bestellprozesses Zugriff auf ein Fax-Formular im PDF-Format ("Teilnahme am Lastschrift-Verfahren")
  • Geben Sie Ihre Kontoinformationen in dieses Formular ein und senden Sie uns das unterschriebene Formular zum Abschluss Ihrer Bestellung per Fax.
  • Mit dem Bankeinzug ermächtigen Sie uns zur Abbuchung des jeweiligen Rechnungsbetrags.
  • Die Abbuchung erfolgt direkt nach Bestelleingang und der manuellen Überprüfung Ihrer Bestellung. Der Versand der Ware erfolgt bei Bankeinzug frühestens zwei Bankwerktage nach der Abbuchung.


Ferner behalten wir uns vor, zur Wahrung unserer berechtigten Interessen ggf. eine Bonitätsauskunft auf Basis mathematisch-statistischer Verfahren bei der SCHUFA Holding AG, Kormoranweg 5, 65201 Wiesbaden einzuholen. Ihre schutzwürdigen Belange werden gemäß den gesetzlichen Bestimmungen berücksichtigt. Eine Weitergabe an sonstige Dritte erfolgt nicht. Weitere Informationen finden Sie direkt auf den Seiten der SCHUFA.

Zahlung per PayPal

Bei der Zahlung per PayPal erfolgt die Bestellung grundsätzlich in drei Schritten:

  • Zunächst müssen Sie Ihre Bestelldaten (Rechnungsanschrift, Lieferanschrift etc.) vollständig in unserem Shopsystem eingeben. Um Ihre Bestellung abzuschließen, klicken Sie bitte auf die Schaltfläche "kaufen". Sie erhalten unmittelbar danach eine automatische Eingangsbestätigung mit einer Aufstellung der von Ihnen bestellten Produkte per E-Mail. Diese Eingangsbestätigung enthält ferner unsere Allgemeinen Geschäftsbedingungen bzw. die Widerrufsbelehrung für Verbraucher.
  • Nachdem Sie auf die Schaltfläche "kaufen" geklickt haben, werden Sie zum Bezahlen über eine sichere Verbindung direkt auf die Seite von PayPal weitergeleitet. Geben Sie dort Ihren PayPal-Benutzernamen sowie Ihr PayPal-Passwort ein. Nun können Sie die Bezahlung durchführen (z.B. per Kreditkarte etc.). Alle Eingaben und Überprüfungen zu Ihrer Zahlung werden einzig bei PayPal vorgenommen und gespeichert.
  • Nach Abschluss des Zahlungsvorgangs werden Sie wieder zurück zum wilkon-Sicherheitstechnik-Webshop geleitet. Dort haben Sie die Möglichkeit, eine Zusammenfassung Ihrer Bestellung auszudrucken. Bei erfolgreicher Zahlung erhalten Sie eine entsprechende Bestätigung inkl. der PayPal-Transaktionsnummer in einer separaten E-Mail.


Der Kaufvertrag kommt zustande, sobald Sie Ihren Zahlungsvorgang bei PayPal abgeschlossen haben und diese Zahlung von PayPal zur Bearbeitung angenommen wurde. Um mehr über die Nutzungsbedingungen bzw. Zahlungsmodalitäten von PayPal zu erfahren, können Sie sich direkt auf den Seiten von PayPal informieren. Dort erfahren Sie insbesondere auch, wann die Belastung Ihres Kontos erfolgt.

Zahlung per PayPal Express

Bei der Zahlung mit PayPal-Express wird der gesamte Bestellvorgang enorm erleichtert, da Sie wichtige Bestellinformationen (z.B. Rechnungs- und Lieferanschriften) nicht erneut in unserem Shopsystem hinterlegen müssen, wenn Sie diese Informationen bereits bei PayPal hinterlegt haben.

  • Um PayPal-Express zu nutzen, legen Sie bitte alle gewünschten Produkte in den Warenkorb und klicken Sie anschließend auf die Schaltfläche "Expresskauf mit PayPal".
  • Sie werden umgehend auf die PayPal-Seite weitergeleitet. Loggen Sie sich dort mit Ihrem PayPal-Benutzernamen und Ihrem PayPal-Passwort ein. Nach erfolgreichem Login erhalten Sie eine Übersicht der Zahlungsinformationen und Sie werden wieder zurück zum wilkon-Webshop geleitet.
  • Dort schließen Sie Ihre Bestellung durch einen Klick auf die Schaltfläche "kaufen" ab.
  • Sie erhalten unmittelbar danach eine Eingangsbestätigung Ihrer Bestellung.
  • Achten Sie darauf, dass die bei PayPal hinterlegten Anschriften auf aktuellem Stand sind und dass bei der Zahlungsart PayPal Express auch keine von der Rechnungsadresse abweichenden Lieferanschriften möglich sind.
  • Bei erfolgreicher Zahlung erhalten Sie eine entsprechende Bestätigung inkl. der PayPal-Transaktionsnummer in einer separaten E-Mail.


Der Kaufvertrag kommt zustande, sobald Sie Ihren Zahlungsvorgang bei PayPal abgeschlossen haben und diese Zahlung von PayPal zur Bearbeitung angenommen wurde. Um mehr über die Nutzungsbedingungen bzw. Zahlungsmodalitäten von PayPal zu erfahren, können Sie sich direkt auf den Seiten von PayPal informieren. Dort erfahren Sie insbesondere auch, wann die Belastung Ihres Kontos erfolgt.

Hinweis: Wenn Sie ein Kundenkonto im wilkon-Webshop eingerichtet haben, sollten Sie sich vor der Nutzung von PayPal Express auch am wilkon-Webshop anmelden. Nur so kann gewährleistet werden, dass der aktuelle Einkauf auch Ihrem wilkon-Kundenkonto zugeordnet wird. So profitieren Sie von den Vorteilen, die wir unseren Stammkunden einräumen (Rabatt- und Gutscheinaktionen für Stammkunden etc.).

Zahlung per Sofortüberweisung

Bei der Zahlung per Sofortüberweisung erfolgt die Bestellung grundsätzlich in drei Schritten:

  • Zunächst müssen Sie Ihre Bestelldaten (Rechnungsanschrift, Lieferanschrift etc.) vollständig in unserem Shopsystem eingeben. Um Ihre Bestellung abzuschließen, klicken Sie bitte auf die Schaltfläche "kaufen". Sie erhalten unmittelbar danach eine automatische Eingangsbestätigung mit einer Aufstellung der von Ihnen bestellten Produkte per E-Mail. Diese Eingangsbestätigung enthält ferner unsere Allgemeinen Geschäftsbedingungen bzw. die Widerrufsbelehrung für Verbraucher.
  • Nachdem Sie auf die Schaltfläche "kaufen" geklickt haben, werden Sie zum Bezahlen über eine sichere Verbindung direkt auf die Seite von Sofortüberweisung weitergeleitet. Geben Sie dort Ihren Sofortüberweisung-Benutzernamen sowie Ihr Sofortüberweisung-Passwort ein. Nun können Sie die Bezahlung durchführen (z.B. per Kreditkarte etc.). Alle Eingaben und Überprüfungen zu Ihrer Zahlung werden einzig bei Sofortüberweisung vorgenommen und gespeichert.
  • Nach Abschluss des Zahlungsvorgangs werden Sie wieder zurück zum wilkon-Sicherheitstechnik-Webshop geleitet. Dort haben Sie die Möglichkeit, eine Zusammenfassung Ihrer Bestellung auszudrucken. Bei erfolgreicher Zahlung erhalten Sie eine entsprechende Bestätigung inkl. der Sofortüberweisung-Transaktionsnummer in einer separaten E-Mail.


Der Kaufvertrag kommt zustande, sobald Sie Ihren Zahlungsvorgang bei Sofortüberweisung abgeschlossen haben und diese Zahlung von Sofortüberweisung zur Bearbeitung angenommen wurde. Um mehr über die Nutzungsbedingungen bzw. Zahlungsmodalitäten von Sofortüberweisung zu erfahren, können Sie sich direkt auf den Seiten von Sofortüberweisung informieren. Dort erfahren Sie insbesondere auch, wann die Belastung Ihres Kontos erfolgt.

Zahlung per Nachnahme

Die Zahlung per Nachnahme steht nur langjährigen Stammkunden zur Verfügung. Die Freischaltung dieser Zahlungsart erfolgt durch die telefonische Bestellhotline unter der Voraussetzung, dass bereits Waren im Wert von über € 1.500,-- im wilkon-Webshop gekauft wurden. Nehmen Sie mit uns Kontakt auf, wenn Sie diese Zahlungsart zukünftig nutzen wollen.

Bei Nachnahme fallen zusätzliche Kosten von € 10,-- inkl. MwSt. (zzgl. zu etwaigen Versandkosten) an. Die Nachnahmegebühren werden auch bei einem Bestellwert über € 500,-- berechnet.

Preise & Versand

Preisangaben

  • Alle Preisangaben verstehen sich inkl. der gesetzlichen Mehrwertsteuer von 19%, aber zzgl. Versandkosten und etwaiger Nachnahmegebühren.
  • Im Warenkorb bzw. in Rechnungen werden die Versandkosten sowie die MwSt. selbstverständlich gesondert ausgewiesen.

Lieferung und Lieferbeschränkung

  • Die Lieferung erfolgt ausschließlich innerhalb Deutschlands.
  • Bei der Versandmethode "Standardversand innerhalb Deutschlands" erfolgt die Lieferung nach unserem Ermessen über DHL, UPS, GLS,  HERMES oder einen anderen Anbieter unserer Wahl. Bitte beachten Sie, dass bei dieser Versandmethode keine Lieferung an eine Packstation garantiert werden kann (s. auch letzter Spiegelstrich in diesem Abschnitt)
  • Ist eine Lieferung per DHL gewünscht, ist diese Liefermethode bei der Bestellung anzugeben. Bitte beachten Sie, dass bestimmte Produkte aufgrund der Beförderungsrichtlinien von DHL nicht über DHL geliefert werden dürfen (z.B. Feuerlöschsprays). In solchen Fällen behalten wir uns auch bei Auswahl der Versandmethode "Versand per DHL" die Zustellung über einen alternativen Paketdienst vor.
  • Sofern uns Ihre E-Mail-Adresse vorliegt, erhalten Sie in der Regel eine Versandbestätigung per E-Mail, sobald das Paket an den Paketzusteller übergeben wurde.
  • Die E-Mail enthält den Paket-Tracking-Code, mit dem Sie Ihre Lieferung direkt beim Paketzustelldienst nachverfolgen können.
  • Lieferung an eine Packstation: Die Liefermöglichkeit an eine Packstation kann aus logistischen Gründen generell nicht garantiert werden. Ferner kann es bei der Lieferung an eine Packstation aus logistischen Gründen zu längeren Versandzeiten kommen.

Bitte beachten Sie: Die Übermittlung der Versand-Bestätigung inkl. Tracking-Code erfolgt manuell durch unsere Mitarbeiter in der Bestell-Bearbeitung. Bei hohem Bestellaufkommen ist es evtl. nicht immer möglich, Ihnen diese Versand-Information rechtzeitig vor Erhalt der Ware zukommen zu lassen. Wir bitten hierfür um Ihr Verständnis.

Versandkosten

  • Bis zu einem Warenwert von € 500,-- inkl. MwSt. berechnen wir für die Lieferung per "Standardversand innerhalb Deutschlands" € 5,90 inkl. MwSt. (also € 4,95 zzgl. MwSt.)
  • Ab einem Warenwert über € 500,-- inkl. MwSt. liefern wir über die Liefermethode "Standardversand innerhalb Deutschlands" versandkostenfrei
  • Bei der Versandmethode "DHL innerhalb Deutschlands" berechnen wir für den Versand € 6,90 inkl. MwSt. (also € 5,80 zzgl. MwSt.). Bei der Liefermethode "DHL innerhalb Deutschlands" gibt es keine Freigrenze für die Versandkosten.
  • Bei Lieferungen per Nachnahme fallen zusätzlich € 10,-- Nachnahmegebühren an. Die Nachnahmegebühren werden auch bei einem Bestellwert über € 500,-- berechnet.

Lieferstatus und Lieferzeiten

Anhand der Status-Symbole erkennen Sie sofort, ob das Produkt derzeit bei uns bzw. bei unseren Lieferanten verfügbar ist. Allerdings können die Lieferzeiten je nach Hersteller und Produkt variieren. Beachten Sie daher in jedem Fall die nachfolgenden Angaben zu den Lieferzeiten. Diese sind wie folgt:

  • Sofort verfügbar: Diese Artikel sind ab Lager bzw. Hersteller-Zentrallager verfügbar und können sofort bestellt werden.
  • Wenige auf Lager: Nur noch Restbestände sind auf Lager. Die Produkte sind bestellbar, solange Vorrat reicht. Lieferung ab Lager bzw. Hersteller-Zentrallager.
  • Leider ausverkauft: Diese Artikel sind momentan leider nicht verfügbar und können lediglich telefonisch vorbestellt werden. Die Lieferzeit/ Verfügbarkeit wird Ihnen im Rahmen der telefonischen Bestellung mitgeteilt.

 

Erfahrungsgemäße Lieferzeiten je nach Hersteller: Die meisten Artikel werden direkt ab Hersteller-Zentrallager zu Ihnen versandt. Dabei kommt es erfahrungsgemäß zu folgenden Lieferzeiten:

  • ABUS Securitycenter: Lieferzeiten i.d.R. 1 bis 5 Werktage
  • AG Neovo: Lieferzeiten i.d.R. 2 bis 14 Werktage
  • AXIS Communications: Lieferzeiten i.d.R. zwischen 1 bis 14 Werktage (Zubehör-Artikel bzw. speziellere Kameras, z.B. Wärmebild-Kameras i.d.R. zwischen 10 bis 14 Werktage)
  • Lindy: Lieferzeiten i.d.R. 2 bis 5 Werktage
  • Mobotix: Lieferzeiten i.d.R. 5 bis 7 Werktage
  • Netgear: Lieferzeiten i.d.R. 2 bis 5 Werktage
  • Raytec: Lieferzeiten i.d.R. 2 bis 14 Werktage
  • Samsung Techwin: Lieferzeiten i.d.R. 2 bis 14 Werktage
  • Synology: Lieferzeiten i.d.R. 2 bis 5 Werktage
  • Western Digital: Lieferzeiten i.d.R. 2 bis 5 Werktage

Rücksendungen

Widerrufsbelehrung und Muster-Widerrufsformular

Sofern Sie Verbraucher sind und der Vertrag über die Lieferung von Waren oder über die Erbringung von Dienstleistungen unter ausschließlicher Verwendung von Fernkommunikationsmitteln abgeschlossen wurde, steht Ihnen ein Widerrufsrecht zu. Hinsichtlich der Bedingungen, der Fristen, der Kosten der Rücksendung und des Verfahrens für die Ausübung des Widerrufsrechts verweisen wir auf unsere Widerrufsbelehrung, die Sie zusammen mit dem Muster-Widerrufsformular hier finden.

Das Widerrufsrecht besteht allerdings nicht bei Verträgen zur Lieferung von Ton -oder Videoaufnahmen oder Computersoftware in einer versiegelten Packung, wenn die Versiegelung nach der Lieferung entfernt wurde.

Ablauf der Rücksendung

Schritt 1: Rücksendung in Originalverpackung

Bitte achten Sie beim Rückversand auf die Vollständigkeit der Ware (Netzteile, Handbücher, ggf. Kabel und Kleinteile etc.). Bitte vermeiden Sie Beschädigungen und Verunreinigungen. Verwenden Sie am besten die Originalverpackung und die Umverpackung, in der Sie die Ware von uns erhalten haben. So vermeiden Sie Transportschäden. Wenn Sie die Originalverpackung nicht mehr besitzen, sorgen Sie bitte nach Möglichkeit mit einer geeigneten Verpackung für einen ausreichenden Schutz vor Transportschäden, um Schadensersatzansprüche wegen Beschädigungen infolge mangelhafter Verpackung zu vermeiden.

 

Schritt 2: Ankündigung der Rücksendung (optional)

Wenn Sie uns parallel zu Ihrer Rücksendung per E-Mail über Ihren Widerruf informieren, nennen Sie uns bitte die Bestellnummer und teilen Sie uns mit, ob Sie die gesamte Warenlieferung oder ggf. nur einen Teil der Warenlieferung zurücksenden möchten.Schritt 3: Warenprüfung und Gutschrift

Sobald die Ware bei uns ordnungsgemäß eintrifft, wird Sie auf Vollständigkeit und auf etwaige Beschädigungen überprüft. Wenn alles in Ordnung ist, erhalten Sie umgehend eine Gutschrift auf Ihr Konto und zu Ihrer Information eine Information über die Gutschrift per E-Mail. 

 

Bitte beachten Sie, dass die hier beschriebenen Modalitäten nicht Voraussetzung für die wirksame Ausübung des Widerrufsrechts sind. Sie vereinfachen jedoch die Abwicklung.

Hinweise gemäß Batterieverordnung

Batterien dürfen nicht über den normalen Hausmüll entsorgt werden. Dazu können Sie Ihre gebrauchten Batterien bei den öffentlichen Sammelstellen in Ihrer Gemeinde oder überall dort abgeben, wo entsprechende Batterien verkauft werden. Die von uns erhaltenen Batterien können Sie nach Gebrauch bei uns unentgeltlich zurückgeben oder per Post an uns zurücksenden. Verschiedene Symbole kennzeichnen, dass Sie Batterien aufgrund ihres Schadstoffgehaltes nicht in den Hausmüll geben dürfen:

  • Pb: Batterie enthält Blei
  • Cd: Batterie enthält Cadmium
  • Hg: Batterie enthält Quecksilber

Kundenkonto

Vorteile

Sie können in unserem Webshop auch Bestellungen tätigen, ohne ein dauerhaftes Kundenkonto anzulegen. Das Anlegen eines Kundenkontos bringt Ihnen jedoch eine Reihe von Vorteilen:

  • Bei wiederholter Bestellung in unserem Webshop ersparen Sie sich die lästige Eingabe Ihrer Kontaktinformationen.
  • Mit Gutscheinen und Rabatt-Aktionen möchten wir unsere Stammkunden für Ihre Treue belohnen. Profitieren auch Sie davon, indem Sie ein Kundenkonto anlegen.
  • Die Zahlung per Bankeinzug bzw. Bankeinzug per Fax sowie die Lieferung per Nachnahme stehen nur registrierten Stammkunden zur Verfügung.

Einrichten

Das Einrichten eines Kundenkontos ist in wenigen Mausklicks erledigt. Füllen Sie einfach das Anmelde-Formular aus. Nachdem Sie das Anmelde-Formular vollständig ausgefüllt haben, erhalten Sie eine Bestätigungs-E-Mail. Folgen Sie den Anweisungen in dieser E-Mail, um die Einrichtung Ihres Kundenkontos abzuschließen.

Ändern und Löschen

Sie können die Angaben in Ihrem Kundenkonto jederzeit ändern. Loggen Sie sich hierzu einfach mit Ihrem persönlichen Benutzernamen und Ihrem Passwort ein. Wenn Sie Ihr Passwort vergessen haben, können Sie sich jederzeit ein neues zuschicken lassen.

Als Gewerbekunde registrieren

Um auf unser gesamtes Sortiment zugreifen zu können, müssen Sie sich als Gewerbekunde anmelden. Registrieren Sie sich hierfür über unser Anmelde-Formular und faxen Sie uns anschließend einen Gewerbenachweis (Handelsregisterauszug, Gewerbeschein etc.) an +49 911 600 44 58 99. Wir werden diesen prüfen und Ihren Account für alle Produkte freischalten.

Newsletter

Anmelden

In unserem Newslettern informieren wir Sie über neue Produkte und Preis-Aktionen. Klicken Sie hier, um sich für den Newsletter anzumelden.

Abmelden

Klicken Sie hier, um sich vom Newsletter abzumelden.

Datenschutz, AGB etc.

Datenschutzerklärung

Unsere Datenschutzerklärung finden Sie hier.

Allgemeine Geschäftsbedingungen

Hier finden Sie unsere Allgemeinen Geschäftsbedingungen.

Speicherung der AGBs

Sie können unsere AGBs hier aufrufen.. Weiterhin können Sie dieses Dokument über die in Ihrem Internetdienstprogramm (Browser) integrierte Funktion „Speichern“ auf Ihrem Computer speichern.

Widerrufsbelehrung

Sofern Sie Verbraucher sind und der Vertrag über die Lieferung von Waren oder über die Erbringung von Dienstleistungen unter ausschließlicher Verwendung von Fernkommunikationsmitteln abgeschlossen wurde, steht Ihnen ein Widerrufsrecht zu. Hinsichtlich der Bedingungen, der Fristen, der Kosten der Rücksendung und des Verfahrens für die Ausübung des Widerrufsrechts verweisen wir auf unsere Widerrufsbelehrung, die Sie zusammen mit dem Muster-Widerrufsformular hier finden.

Das Widerrufsrecht besteht allerdings nicht bei Verträgen zur Lieferung von Ton -oder Videoaufnahmen oder Computersoftware in einer versiegelten Packung, wenn die Versiegelung nach der Lieferung entfernt wurde.

 

 

Gesetzliches Mängelhaftungsrecht

Es besteht ein gesetzliches Mängelhaftungsrecht. Wir verweisen auf § 8 unserer Allgemeinen Geschäftsbedingungen.

Garantien

Für einzelne Produkte können ergänzende, von den gesetzlichen Gewährleistungsverpflichtungen völlig unabhängige und teilweise kostenpflichtige Garantieerweiterungen in unserem Webshop erworben werden. Alle Garantiepakete können lediglich gemeinsam mit dem Produkt erworben werden, auf welches sich die Garantieleistungen beziehen. Im Übrigen verweisen wir auf § 9 unserer Allgemeinen Geschäftsbedingungen.

Vertragssprache und Speicherung des Vertragtextes

Die für den Vertragsabschluss zur Verfügung stehende Sprache ist ausschließlich Deutsch. Der Vertragstext wird von uns gespeichert und Ihnen bei Abschluss der Bestellung per E-Mail zugesendet. Sie können den Vertragstext jederzeit auf dieser Seite einsehen.

Bewahren Sie diese Unterlagen sorgfältig auf. Aus organisatorischen Gründen ist es uns leider nicht möglich, Ihnen den Vertragstext zu einem späteren Zeitpunkt erneut zuzusenden.

Eingabefehler

Etwaige Eingabefehler bei Abgabe Ihrer Bestellung können Sie bei der abschließenden Bestätigung vor der Kasse erkennen und mit Hilfe der Lösch- und Änderungsfunktion vor Absendung der Bestellung jederzeit korrigieren.

Plattform zur Online-Streitbeilegung (OS)

Die Europäische Kommission stellt demnächst eine Plattform zur Online-Streitbeilegung (OS) bereit.

Plattform zur Online-Streitbeilegung

Kontakt

Kontakt und Anfahrt

Ausführliche Informationen zu Kontakt und Anfahrt finden Sie hier.

Kontaktformular

Haben Sie Fragen oder Anregungen?

Wenn Sie Fragen oder Anregungen haben, zögern Sie nicht, uns zu kontaktieren. Wir stehen Ihnen gerne zur Verfügung. Nutzen Sie dazu einfach unser  Kontaktformular.

Impressum

Hier geht es zum ausführlichen Impressum.