Die Personalvermittlung für die Hotellerie

wilkon.personalvermittlung

Empfangsmitarbeiter (m/w/d) im Nachtdienst am Standort Hannover

in Voll- und Teilzeit / ab sofort

STELLENCODE: NA-HAN-001

 

Wir suchen Sie! Als Empfangsmitarbeiter (m/w/d) im Nachtdienst für den Standort Hannover.

Werden Sie Teil unseres Teams und begleiten Sie uns bei dieser spannenden Aufgabe.

wilkon bietet speziell auf die Hotellerie hin abgestimmte Personaldienstleistungen. Im Night Audit betreuen wir die gehobene Hotellerie im gesamten Bundesgebiet sowie in Österreich.

 

Als Empfangsmitarbeiter m/w im Nachtdienst bieten wir Ihnen sichere Arbeitsplätze in einem stetig wachsendem Team in einer attraktiven Arbeitsatmosphäre. Sie erhalten die Gelegenheit, mehrere Hotels der Zwei- bis Fünf-Sterne-Kategorie kennen zu lernen. Erfahrene Trainer unterstützen insbesondere auch Quereinsteiger während der Einstiegsphase. Bei entsprechender Eignung bietet wilkon vielfältige Möglichkeiten zur beruflichen Weiterentwicklung.

  • Betreuung der Gäste
  • Check-in / Check-out
  • Rechnungsvorbereitung für abreisende Gäste
  • Administrative Tätigkeiten; Eingabe von Meldescheinen, Kassenabrechnungen, Tagesabschlüsse, Ausdruck von Listen für Frühdienst, Housekeeping und Direktion
  • Ggf. Bardienste und Frühstücksaufbau
  • Freude am Umgang mit internationalen Gästen
  • Gute Deutsch- und Englischkenntnisse (weitere Fremdsprachen sind von Vorteil)
  • Abgeschlossene Ausbildung in der Hotellerie / Gastronomie; alternativ auch Quereinsteiger mit Erfahrung im kaufmännischen Bereich
  • Sicher im Umgang mit dem PC, ggf. Erfahrung mit der in der Hotellerie üblichen Software
  • Flexibel, zuverlässig, engagiert und langfristig interessiert
  • Sichere Arbeitsplätze mit langfristiger Perspektive
  • Flexible Arbeitszeitregelungen durch persönlichen Ansprechpartner in der Personaldisposition
  • Vielseitige Erfahrungen, auch in wechselnden Hotels der 2-5*-Kategorie
  • Gute Betreuung unserer Mitarbeiter durch engagierte Teamleitung vor Ort
  • Unterstützung bei der Einarbeitung bzw. beim Umstieg in hotelspezifische Software durch erfahrene Trainer, unternehmenseigene Weiterbildungseinrichtung
  • Regelmäßige Teamtreffen
  • Leistungsgerechte Vergütung und Sozialleistungen, ggf. auch Fahrtkosten-Zuschuss